WordPress – Websites für Fotografen | Claudio Rimann

Seine Arbeiten online zu präsentieren ist heutzutage ein absolutes Muss für jeden Fotografen. In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie mittels WordPress Ihr eigenes Portfolio erstellen und selbstständig pflegen können.

Über 25 Prozent aller Websites weltweit setzen heute auf das beliebte Content Management System, und dies nicht ohne Grund. WordPress ist eine sehr leicht zu bedienende, vielseitige Websoftware zur Erstellung und Pflege von Websites, welche für unterschiedlichste Zwecke eingesetzt und erweitert werden kann.

Level:
 BEGINNER   INTERMEDIATE   ADVANCED 

Unsicher, ob der Kurs für Sie geeignet ist? Fragen Sie uns: academy@lbag.ch

Zielgruppen:
Der Kurs richtet sich an Anfänger, die noch keine oder nur wenig Erfahrung mit Webseiten haben und eine eigene Portfolio-Website erstellen möchten.

Kursziel:
Sie verstehen die Grundlagen eines professionellen Online-Auftrittes und können mit WordPress Ihre eigene Website umsetzen und in Zukunft pflegen.

Inhalt:

  • Tipps zur Planung eines Online-Portfolios
  • Installation und Konfiguration von WordPress
  • Domainregistrierung
  • Bilder optimieren für das Web
  • Bilder hochladen und Galerien erstellen
  • Grundlagen Suchmaschinenoptimierung
  • Social Media Integration
  • Theme & Plugins installieren
  • Empfehlungen für die Auswahl eines Themes
  • Plugin Empfehlungen um noch mehr aus WordPress herauszuholen

Voraussetzungen:
Sie sind mit Mac OS X oder Windows vertraut. Sonstige Programmier- oder Serveradministrationskenntnisse sind nicht nötig.

Ablauf:
Erster Abend: Domains, Hosting, Server, FTP, CMS und SEO. Sie lernen, was die wichtigsten technischen Begriffe bedeuten, die Grundlagen wie eine Website funktioniert und welche Möglichkeiten WordPress bietet, um Ihre Bilder optimal zu präsentieren. Zudem besprechen wir, was ein gutes Online Portfolio ausmacht und wie Sie Ihre Bilder optimal für das Web vorbereiten.

Zweiter Abend: Im zweiten Teil geht es ans Eingemachte. Wir erstellen gemeinsam das Grundgerüst Ihrer Website und Sie lernen, wie Sie WordPress einrichten, Bilder hochladen und Bildergalerien, Artikel und Seiten erstellen. Zudem erhalten Sie wertvolle Tipps und Tricks, wie Sie mit Zusatzmodulen (Plugins) die Funktionen Ihrer Webseite erweitern können.

Kursleiter:
Claudio Rimann | claudiorimann.ch
Nach einer Lehre im Detailhandel lernte Claudio Rimann im Marketing der Light + Byte die Finessen des (Online-)Marketings kennen. Seit 2011 gestaltet und entwickelt er als selbständiger Designer Onlineauftritte auf Basis von WordPress und gründete 2016 das Designstudio Haptiq GmbH. Zudem entwickelte er ein WP-Plugin für Fotografen, co-organisierte die offizielle WordPress Konferenz (WordCamp Switzerland) und hilft in der Zürcher Meetup Gruppe mit. Zu seinen Kunden zählen verschiedene Firmen, Agenturen sowie Fotografinnen und Fotografen in der Schweiz und im Ausland.

Nächste Termine:
Donnerstag, 28. Februar UND Donnerstag, 7. März 2019

Uhrzeit:
18:30 bis 22:00 Uhr

Teilnehmerzahl:
Maximal 12 Teilnehmer, der Kurs wird ab 4 Anmeldungen durchgeführt

Ort:

Light + Byte Schulungsraum, 1. OG, Baslerstrasse 30, 8048 Zürich

Kosten:

CHF 398.– (mehrwertsteuerbefreit)
Pausengetränke & Snacks werden von Light + Byte offeriert

30% Rabatt für Lehrlinge in der Fotobranche und Vollzeit-Studenten einer fotografischen Studienrichtung
15% Rabatt für Schüler in berufsbegleitenden Foto-Lehrgängen
10% Rabatt für bisherige LB Academy Teilnehmer

Die Rabatte sind nicht kumulierbar.


Anmeldung

​​​​