Portraitfotografie on Location | Masterclass | Christian Schnur

In der angewandten, auftragsbezogenen Porträtfotografie muss der Fotograf auf die gegebenen Rahmenbedingungen kreativ reagieren und oft in kurzer Zeit ein gutes Bild fotografieren.

Fehler darf man sich nicht erlauben, denn CEOs, Bundesräte, Sportler, Autoren oder Wirtschaftsvertreter nehmen sich nicht unbegrenzt Zeit für eine Porträtsitzung. Knapp gesetzte Deadlines und Drucktermine erlauben keine Verzögerung oder Wiederholung. Dieses Wissen ist auch in den anderen Portraitfotorgafie-Bereichen Gold wert.

Level:
 BEGINNER   INTERMEDIATE   ADVANCED 

Unsicher, ob der Kurs für Sie geeignet ist? Fragen Sie uns: academy@lbag.ch

Zielgruppen:
Engagierte Amateure und Semi-Profis, Assistenten und Lehrlinge, welche ihre Kenntnisse in der der Porträtfotografie weiterentwickeln wollen.

Kursziel:
Die Kursteilnehmer lernen den kreativen Umgang mit gegebenem Raum, Model und Licht und setzen im gegebenen Setting ihre eigene Bildsprache um. Angestrebt wird eine Vereiningung von Kreativität und Schnelligkeit.


Inhalt:

  • Was macht ein gutes On-Location Portrait aus?
  • Wie läuft ein typischer Auftrag für ein Magazin oder eine Zeitung ab?
  • Locationbesichtigung, finden von guten Locations auch unter widrigen Umständen
  • Lichttechnik: Mit einfachen Mitteln eine Person gut und schnell ausleuchten
  • Praktisches Fotografieren in kleinen Gruppen unter Anleitung
  • Bildbesprechung der Resultate

Voraussetzungen:
Sie sollten Basiskenntnisse in Kameratechnik haben und ihre eigene Ausrüstung mitbringen. Hilfreich aber nicht zwingend sind auch Vorkenntnisse in Lichttechnik.

Ablauf:

  • Kurze Einführung
  • Locationbesichtigung, Planung und Aufbau der Technik
  • Praktisches Arbeiten - Die Kursteilnehmer fotografieren selbst unter Anleitung
  • Bildbesprechung der Ergebnisse im Plenum


Kursleiter:
Christian Schnur | www.schnur.tv
Er studierte visuelle Kommunikation mit Schwerpunkt Photodesign an der FH Dortmund. Danach war Christian Theaterfotograf am Theater Basel und arbeitet seit 1999 freiberuflich als Fotograf für Magazine, Agenturen und Unternehmen im In- und Ausland. Seit einigen Jahren ist er Gastdozent für Fotografie am Institut Modedesign an der Fachschule Nordwestschweiz in Basel und ist Partner-Fotograf bei Keystone.

Nächster Termin:
Freitag, 28. Juni 2019 | Kurs findet definitiv statt

Uhrzeit:
09:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmerzahl:
Maximal 12 Teilnehmer, der Kurs wird ab 4 Teilnehmern durchgeführt

Ort:
Light + Byte Studio und Schulungsraum sowie auf Location im MediaCampus Areal, Baslerstrasse 30, 8048 Zürich

Kosten:
CHF 498.– (mehrwertsteuerbefreit)
Mittagessen, Pausengetränke und Snacks werden von Light + Byte offeriert

30% Rabatt für Lehrlinge in der Fotobranche und Vollzeit-Studenten einer fotografischen Studienrichtung
15% Rabatt für Schüler in berufsbegleitenden Foto-Lehrgängen
10% Rabatt für bisherige LB Academy Teilnehmer

Die Rabatte sind nicht kumulierbar.


 Anmeldung

​​​​