Landscape Workflow | Fabio Antenore

Wie gehen Sie systematisch an die Landschaftsfotografie heran, um am Schluss gute Bilder machen zu können? Dieses Abendseminar gibt einen Überblick über den gesamten Workflow eines Landschaftsfotografen mit dem Schwerpunkt Mehrfachbelichtungen von der Planung bis zur Nachbearbeitung.

Fabio Antenore zeigt Ihnen, wie er seine Touren plant, das Wetter überprüft, den Stand von Sonne, Mond und Milchstrasse abgleicht, um zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Sie lernen seine spezielle Technik der Mehrfachbelichtung und die Hintergründe dazu. Zum Schluss zeigt er Ihnen, wie er aus mehreren Belichtungen in Lightroom und Photoshop ein fertiges Meisterwerk erstellt.


Level:

BEGINNER   INTERMEDIATE   ADVANCED

Unsicher, ob der Kurs für Sie geeignet ist? Fragen Sie uns: academy@lbag.ch


Zielgruppen:

Alle, die sich für Landschaftsfotografie interessieren.

Inhalt:

  • Mehrfachbelichtungen
  • Verwendung von Apps in der Planung der Touren
  • Verwendung von Apps zur zeitlichen Planung von Sonne, Mond und Milchstrasse
  • Weitere Nützliche Apps für Fotografen
  • Optimales Equipment für Landschafts- und Milchstrassen-Fotografie
  • Einsatz von Filtern in der Landschaftsfotografie
  • Fokus- und Exposure-Stacking in der Landschaftsfotografie
  • Beugungsunschärfen
  • Aufnahmen in der Nacht
  • Aufnahmen in der Dämmerung
  • ETTR (Expose To The Right)
  • Optimaler Einsatz eines Polfilters im Bezug auf Spiegelungen
  • Aufnahmen während des Sonnenunterganges
  • Optimaler Workflow mit Lightroom und Photoshop
  • Entwickeln der Bilder in Lightroom
  • Zusammenfügen der Belichtungen in Photoshop
  • Verwenden von Drittanbieter plugins in Photoshop
  • Smartobjekte
  • Richtiges Schärfen
  • Optimaler Export für Facebook und andere social media Plattformen

Voraussetzungen
Sie sollten über grundlegende Kenntnisse der Fotografie verfügen. Es ist zudem hilfreich, wenn Sie bereits mit Lightroom und/oder Photoshop gearbeitet haben. Anfänger der beiden Programme werden im Teil zur Bearbeitung nur schwer mitkommen. Es wird aber ein umfangreiches Skript abgegeben, mit dem Sie zu Hause den Inhalt nacharbeiten können.

Kursleiter:
Fabio Antenore | www.instagram.com/antenorefabio | www.fabioantenore.ch
Fabio ist ein Landschaftsfotograf, der versucht die Natur in Gefühlen auf ein Bild zu bannen. Er lebt in Zürich und verbringt einen Großteil seiner Zeit in den Schweizer Bergen, um die alpine Schönheit einzufangen. Viele seiner Arbeiten kombinieren Milchstraßen- Bilder mit Wasser und Bergen. Aber auch Cityscapes, Makro und aufwendige Composings gehören zu seinem Repertoire. Er leitet regelmäßig Workshops sowie Touren in der Schweiz, wird in zahlreichen deutschsprachigen wie auch englischen Magazinen und Onlineportalen publiziert, ist offizieller Lowepro Storyteller und Sigma Referenzfotograf.

Nächste Termine:
Dienstag, 21. Mai 2019

Uhrzeit:
18:00 bis ca. 22:00 Uhr

Teilnehmerzahl:
Maximal 16 Teilnehmer, der Kurs wird ab 5 Teilnehmern durchgeführt

Ort:
Light + Byte Schulungsraum, 1. OG, Baslerstrasse 30, 8048 Zürich

Kosten:
CHF 198.– (mehrwertsteuerbefreit)
Pausengetränke und Snacks werden von Light + Byte offeriert

30% Rabatt für Lehrlinge in der Fotobranche und Vollzeit-Studenten einer fotografischen Studienrichtung
15% Rabatt für Schüler in berufsbegleitenden Foto-Lehrgängen
10% Rabatt für bisherige LB Academy Teilnehmer

Die Rabatte sind nicht kumulierbar.


 Anmeldung

​​​​