Cactus RF60X Blitzgerät

Artikelnummer: CC_15363
Der Markenunabhängige Aufsteckblitz mit HSS und Power Sync Unterstützung TTL war gestern
Kühlbetrieb gegen Überhitzung
Schnelle Wiederaufladezeit mit voller Leistung bei 1,9s
Automatische drahtlose HSS-Unterstützung im Slave-Modus
Fernsteuerung von Leistung und Zoomstufe
Normal HSS und Power Sync Unterstützung
Gruppensteuerung von bis zu vier Gruppen

Preis: CHF 199.00

Beschreibung

Der Schein kann trügen. Der RF60X sieht aus wie jeder andere tragbare Blitz, verfügt aber über einen eingebauten Transceiver. Dadurch wird der Blitz zum perfekten Werkzeug für die Blitzfotografie außerhalb der Kamera, da er Ihnen die Möglichkeit bietet, die Leistung und die Zoomstufe drahtlos zu steuern. In Verbindung mit dem Cactus V6 II oder V6 IIs für Sony bietet er sogar High-Speed Sync auf Ihrem Off-Kamera-Blitz!

Features:
· Kühlbetrieb gegen Überhitzung
· Schnelle Wiederaufladezeit mit voller Leistung bei 1,9s
· Automatische drahtlose HSS-Unterstützung im Slave-Modus
· Fernsteuerung von Leistung und Zoomstufe
· Normal HSS und Power Sync Unterstützung
· Gruppensteuerung von bis zu vier Gruppen

Haben Sie kürzlich auf ein anderes Kamerasystem umgestellt? Oder drehen Sie mit mehr als einem Kamerasystem im Studio? Cactus RF60X ist die Antwort, wenn Sie nach einem Blitzgerät außerhalb der Kamera suchen es kann mit buchstäblich jeder Kamera auf dem Markt verwendet werden. Sie können diesen Blitz zwischen Ihren Kameragehäusen austauschen und trotzdem die Stromversorgung und Zoomsteuerung beibehalten.

Der HSS-Blitz, den Sie je benötigen
Sie benötigen keinen TTL-Blitz mehr, um High-Speed-Synchronisation zu unterstützen. Der RF60X kann mit Ihrer Kamera über x-sync synchronisiert werden, wenn er durch die V6 II / V6 IIs ausgelöst wird. Das macht den RF60X zu einem HSS-Blitz für Canon, Fujifilm, Nikon, Olympus, Panasonic, Pentax und Sony Kamerasystem ein Blitz für alle.

RF60X ist mit einem AF-Hilfslicht ausgestattet, das bei Auslösung durch einen Cactus V6 II / V6 IIs eingeschaltet werden kann.

Kühlmodus
Mit dem exklusiven Kühlmodus kann der RF60X eine konstante Leistung auch nach aufeinanderfolgenden Blitzen mit voller Leistung ohne Überhitzung aufrecht erhalten.

Drei Betriebsarten
· Lokal
Der RF60X funktioniert hervorragend als Kamerablitz mit intuitiver Steuerung. Es hat ein logisches Display-Layout und vor allem eine konsistente und leistungsstarke Ausgabe.

· Master
Perfekt für diejenigen, die einen Aufhellblitz wünschen, aber nicht ein klobiges Setup mit einem Sandwich-Sender, aber dennoch die Möglichkeit haben, die Leistung und den Zoom von Blitzen außerhalb der Kamera fernzusteuern.

· Slave
Stellen Sie einfach den Kanal und die Blitzgruppe auf dem RF60X ein und schon kann es losgehen, selbst wenn es durch den Cactus V6 II oder V6 IIs für Sony ausgelöst wird.

Fernsteuerung der Blitzleistung
Neben der Verwendung des RF60X als Masterblitz zur Ferneinstellung der Blitzleistung anderer RF60Xs im Slave-Modus kann die sofortige Einstellung einer einzelnen Gruppe und der Verhältnisleistung durch Ziehen des Einstellrades am Cactus V6II / V6IIs vorgenommen werden.

Zoom-Fernbedienung
Der Zoom des RF60X kann sowohl direkt am Blitz, von einem anderen RF60X oder von einem Cactus V6, V6 II und V6 II entfernt eingestellt werden.

HSS & Power Sync
Wenn der RF60X von einem Cactus V6 II / V6 IIs getriggert wird, kann er beide Hochgeschwindigkeits-Synchronisationsmodi, Normal HSS und Power Sync, unterstützen.

· Normale HSS
Unterstützt Verschlusszeiten bis zu 1/8000s.

· Power-Synchronisation
Erhöht den Blitzbeitrag über die x-sync Verschlusszeit, ideal für extreme Bedingungen, bei denen Normal HSS nicht leistungsstark genug ist.

Zusätzliche Informationen

Artikelnummer CC_15363
EAN Code 4897035130613
Marke Cactus
Herstellernummer 15363
Typ Aufsteckblitz
Regelbereich 1/1 - 1/128
Blitzabbrenndauer 1/1'000 - 1/45'000 Sek.
Blitzfolge 0.1 - 2.5 Sek.
Blitzsynchronzeit 1/8000
TTL Ja
Gruppen 4
Leitzahl 56 (ISO 100, 105 mm)
Farbtemperatur 5600 °Kelvin ±200
Leuchtwinkel Neigung: -15 - 90°, Drehung: 270°
Zoombereich 24 - 105 mm
Blitzmodi Lokal Master Slave
Anschluss HotShoe
Blitzauslösung über Funksignal, Synchrokabel
Drahtlose Funktionen Funk, 4 Gruppen/16 Kanäle, Master/Slave
Schnittstellen Transceiver Funkmodul
Fernsteuerung Auslösen via Funksender auf Kamera Steuerung von Blitzleistung und Zoom-Einstellung möglich
Energieversorgung 4 x AA Batterien/Akkus
Blitze pro Akkuladung 100 bei voller Leistung 2000 bei 1/128 der Leistung
Kühlung Ja
Länge 20.5 cm
Breite 8.3 cm
Höhe 6.1 cm
Gewicht 395 g
Lieferumfang Aufsteckblitz RF60X Standfuss FS-2 Transport-Beutel FC-3 Englische Gebrauchsanweisung
Garantie 1 Jahr
​​​​