Nikon D7200 Gehäuse 24.2 Mpx im DX-Format

Artikelnummer: NI_VBA450AE
Die schnell ansprechende D-SLR Nikon D7200 im DX-Format liefert prächtige Fotos, ausgezeichnete…
Ausgeprägte Detailgenauigkeit mit 24.2 Megapixel
EXPEED4 für herausragende Gesamtleistung
AF Multi-CAM 3500 II mit 51 messfeldern
Unbegrenzte Freiheit für Videografen
Monitor mit Farbanpassung
Integriertes Blitzgerät

Preis: CHF 1'093.00

Beschreibung

Die schnell ansprechende D-SLR Nikon D7200 im DX-Format liefert prächtige Fotos, ausgezeichnete Filme und ist voll vernetzt.

Features:
· Ausgeprägte Detailgenauigkeit mit 24.2 Megapixel
· EXPEED4 für herausragende Gesamtleistung
· AF Multi-CAM 3500 II mit 51 messfeldern
· Unbegrenzte Freiheit für Videografen
· Monitor mit Farbanpassung
· Integriertes Blitzgerät

Da die D7200 ohne einen optischen Tiefpassfilter auskommt, kann der Bildsensor im DX-Format das Optimum aus seiner 24.2 Megapixel-Auflösung herausholen und Bilder mit hohem Dynamikumfang, geringem Rauschen und detaillierten Tonwertabstufungen erfassen. EXPEED 4 sorgt für eine hervorragende Bildwiedergabe und ISO-Leistung sowie schnellere Bildraten bei der Filmaufzeichnung.
Mit dem Multi-CAM 3500 II Autofokussystem mit 51 Messfeldern der Profikameras von Nikon besticht die D7200 durch eine herausragende Präzision. Das System arbeitet mit einer Genauigkeit von bis zu 3 EW (ISO 100, 20 °C) für scharfe Aufnahmen auch im Dunkeln. Fünfzehn Kreuzsensoren in der Mitte sorgen für eine herausragende Motiverfassung. Ein Mittelpunkt ist 1:8-kompatibel, womit mehr Objektiv-Telekonverter-Kombinationen möglich werden.

Durch den 1.3 Beschnittmodus erhöht sich die Reichweite der DX-Format-Objektive auf fast den doppelten Teleobjektiveffekt von FX-Objektiven und auf eine Geschwindigkeit von bis zu 7 Bildern/s. In diesem Modus können die 51 Fokusmessfelder des AF-Systems den gesamten Bildausschnitt abdecken.
Zur Aufnahme von Videos in Sendequalität bei erheblich geringerem Rauschen mit unterschiedlichen Bildausschnittsoptionen. Zeichnen Sie Full-HD-Filme im DX-Format mit Bildraten von bis zu 25p/30p, im 1.3-fach-Beschnittmodus mit erhöhter Telebrennweite und sogar bis (1.080) 50p/60p auf. Die Kamera bietet eine unkomprimierte HDMI-Ausgabe sowie die gleichzeitige Aufnahme von Filmsequenzen in voller Auflösung in der Kamera und auf einem externen Rekorder.

Dank vielseitiger Einstellungen haben Sie die Filmsequenz voll im Griff. Nutzen Sie die ISO-Automatik im manuellen Langzeitbelichtungsmodus (M) für weiche Übergänge zwischen dunklen und hellen Bereichen. Auf dem Monitor der Kamera werden Überbelichtungen durch Schraffuren (Zebramuster) angezeigt. Mit der Picture-Control-Option »Ausgewogen« werden Änderungen an der Farbabstufung nach der Aufnahme zum Kinderspiel. Dank des speziellen Filmmenüs können alle Videoeinstellungen zentral gespeichert werden.
Je nach Anwendung können Sie zwei Optionen für den Frequenzgang (breit/Sprache) auswählen. Mit der ersten Option lassen sich bei Aussenaufnahmen mit dem integrierten Mikrofon Windgeräusche reduzieren. Maximale Freiheit bei der Aufzeichnung direkt an der Quelle bietet das drahtlose Mikrofon Nikon ME-W1, welches bis zu einem Abstand von 50 m für eine hohe Audioqualität sorgt.

Stellen Sie Farbabgleich und Helligkeit auf dem Bildschirm in beliebiger Richtung ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen ein. Zudem sorgt der 8 cm grosse RGBW-LCD-Monitor mit ca. 1.229.000
Bildpunkten für eine hohe Benutzerfreundlichkeit unter allen Bedingungen.
Die D7200 ist durch das Gehäuse vor Staub, Wettereinflüssen und Stössen geschützt. Obere und hintere Abdeckungen sind aus besonders langlebiger Magnesiumlegierung gefertigt, und der Verschlussmechanismus wurde auf 150.000 Auslösevorgänge getestet.
Die D7200 ist mit allen DX-Format und zahlreichen FX-Format-Objektiven von Nikon kompatibel. Sie können im 1.3-fach-Beschnittmodus Aufnahmen erstellen und die Telebrennweite eines Objektivs wie dem AF-S DX NIKKOR 18 300 mm 1:3.5 6.3G beispielsweise auf 390 mm (entsprechend Kleinbild) erweitern.

Die D7200 verfügt über das intelligente i-TTL-Blitzsteuerungssystem und die Master-Steuerungsfunktion zur kabellosen Steuerung von bis zu zwei Gruppen fernausgelöster Nikon-Blitzgeräte von der Kamera. Nutzen Sie die D7200 mit einer Auswahl an vielseitigen an der Kamera angebrachten oder ferngesteuerten Blitzgeräten im Sinne höchster Kreativität. Das branchenführende Creative Lighting System von Nikon umfasst Blitzgeräte im oberen Segment wie das SB-700 sowie solche wie das SB-500 mit integrierter hochintensiver LED-Leuchte ideal für Filmaufzeichnungen.

Spezielles Zubehör eröffnet vielseitige Optionen für die Fernsteuerung und Bildübertragung. Lösen Sie die Kamera ferngesteuert per Smartgerät aus mit der integrierten Wi-Fi-Funktion der Kamera und der speziellen WMU-App. Mit dem Sende-Empfangsgerät WR-R10 und dem Wireless-LAN-Adapter WR-T10 oder mit der Funkfernsteuerung WR-1, mit der auch die Fernsteuerung bestimmter Kameraeinstellungen möglich ist. Für die Ethernet und Wireless-LAN-Verbindung wird der optionale Netzwerkadapter UT-1 zusammen mit dem Wireless-LAN-Adapter WT-5 benötigt.
Übertragen Sie ein auf dem LCD-Monitor der Kamera angezeigtes Bild ganz einfach, indem Sie die D7200 mit einem NFC-kompatiblen Smartgerät berühren.

Beide Speicherkartenfächer sind für SDXC und UHS-I-Karten mit hoher Kapazität geeignet.

Zusätzliche Informationen

Artikelnummer NI_VBA450AE
EAN Code 18208944552
UPC Code 18208944552
Marke Nikon
Herstellernummer VBA450AE
​​​​